Blitzbrot

(Aus "Vegane und vegetarische Brotaufstriche" von Johanna Sederl)

ZUTATEN für 1 Kastenform - in 60 Minuten fertig!

 

400 g gemahlener Dinkel

 100 g  gemahlener Buchweizen

1 Packung Weinsteinbackpulver

1/2 l Wasser + 1 EL Apfelessig

2 EL Brotgewürz

1 TL Salz

2 EL kalt gepresstes Öl, wie Oliven- oder Rapsöl

1 Kastenform

1 Bogen Backpapier

 

ZUBEREITUNG

Alle Zutaten vermischen, das Wasser zum Schluss dazugeben und mit dem Mixer oder dem Kochlöffel gut verrühren.

Es entsteht eine patzige Masse, die nicht geknetet werden kann. Die Masse in eine mit Backpapier ausgelegte Kastenform

füllen. Bei Heißluft bei 200°C 20 Minuten backen, danach auf 180°C zurückschalten und weitere 20 Minuten fertig backen.

 

Stichprobe: Mit einer Nadel das Brot anstechen - wenn kein Teig kleben bleibt, ist das Brot fertig gebacken. Danach unbedingt auskühlen lassen.

 

Tipp: Dieses Brot enthält keine Germ (Hefe) und ist daher für Menschen mit Hefeunverträglichkeit gut geeignet! Sie können statt Buchweizen natürlich auch ein anderes Getreide verwenden, zB Dinkel, dann haben Sie ein reines Dinkelbrot, oder gemahlene Hirse.


Kommentar schreiben

Kommentare: 0